Mit Safari 9 hat OS X quasi als letzter im Bunde die Möglichkeit erhalten Tabs im Browser zu fixieren. An und für sich eine tolle Sache, doch wer viel mit Tastenkürzel arbeitet wie ich nervt sich, dass sich das Browserfenster beim schliessend des letzten Tabs verabschiedet, obwohl ja fixierte Tabs noch da wären.

Dem kann Abhilfe geschafft werden. In den Systemeinstellungen → Tastatur → Kurzbefehle App-Tastaturbefehle mit + das Programm 'Safari' Wählen und als Menü Tab schließen eintragen, sowie das Kürzel cmdw hinzufügen.

Safari erkennt die Umstellung automatisch, dass das Fenster dann auch mit cmd⇧shiftw geschlossen werden kann. Ziemlich praktisch, was?