Im Dezember 2014 wurde die Kickstarter-Kampagne für die iOS Tastatur Next Keyboard gestartet. Sinn und Zweck sind einige innovative Funktionen welche wirkliche Vorteile bieten. Einige davon werden in iOS 9 Einzug halten, wie zum Beispiel Gross- und Kleinbuchstaben mit Shift.

Es gibt aber auch neue Ideen: Mit dem Quick Cursor kann man Beispielweise mit dem Finger über die Leertaste swipen um im Text vor oder zurück zu navigieren.

Am 22. August teilten die Entwickler mit, dass die App nun nach anfänglichen Schwierigkeiten definitiv angenommen wurde, die Veröffentlichung wird also nicht mehr lange dauern.

Mehr Informationen zu allen Funktionen findet Ihr auf der Website. Allerdings dürfen wir gespannt sein, zur Veröffentlichung wird vermutlich eine neue aufgeschaltet inklusive dem obligatorischen Werbefilm.


Update — 02.09.2015

Das Werbe-Video wurde schon vor der Veröffentlichung vorgestellt.